Schwingung

Schwingung

Gedanken zum Wert Eigenständigkeit

Vor Kurzem hatte ich ein Gespräch mit einem Verkaufstrainer, der meinte, ich ließe mich viel zu stark von den Geschichten meiner Kunden berühren. Das wäre auf Dauer Energie raubend.

Das Gegenteil ist der Fall. Das Fundament meiner Selbstständigkeit ruht auf mehreren Säulen: Wertschätzung, persönliche Resonanz, Klarheit, Zeit, Gegenwärtigkeit. Unter Professionalität verstehe ich genau das: Ich schreibe ein biografisches Porträt, ob auf einer oder 80 Seiten aus meiner wertschätzenden Haltung heraus. Mit dieser Haltung gehe ich in das biografische Gespräch, das wie ein gutes Coaching demjenigen, der erzählt, Raum gibt, sich selbst erzählend besser zu sehen, deutlicher zu verstehen, tiefer zu erkennen. Der wesentliche Teil auf meiner Seite liegt im richtigen Zuhören, und während sich eine Geschichte vor mir entfaltet, sehe ich Motive, Themen, Rhythmen wie Musik vor Augen.

Wenn ich mich nicht beim Zuhören ganz persönlich mit berühren ließe, wie könnte ich das Wesentliche erfassen? Wie könnte ich später beim Schreiben den Leser berühren, die Essenz eines Lebens auf wenigen Seiten formulieren und würdigen, sodass derjenige sich selbst wie durch meine Augen gesehen, erkannt und gespiegelt findet? Nur wenn ich zur Gedankenklarheit meine ganze Herzensbildung mit einfließen lasse und aus meiner Resonanz über unsere Begegnung schreibe, bekommt die Geschichte, die mir anvertraut wurde, etwas, was sich niemand selbst geben kann: Zeugenschaft, Wertschätzung und Anerkennung.

Deshalb schreibe ich nicht als Ghostwriter in der Ich-Form, verfüge nicht über einen vorgefertigten Fragenkatalog, den wir auch nicht per Skype abarbeiten. Die Menschen, die zu mir kommen, wollen von mir ein Porträt über sich. Sie wollen ein echtes, lebendiges Gespräch, wollen, dass ich ihnen tief zuhöre, sie intuitiv erfasse und auch verstehe, was nicht gesagt wurde, was zwischen den Zeilen mitschwingt, wollen, dass ich in schöne Worte präge, was sie mit ihrer Geschichte in mir zum Klingen bringen.  Sie gehen mir einmal mit ihrem Menschsein durch die ganze Seele, in Denken, Fühlen und Tun, und werden aus ihr heraus von mir in einer Geschichte schöpferisch abgebildet. Für Unternehmer bedeutet das eine Empfehlung aus meiner wertschätzenden Sicht auf Ihre Leistung, eine wertvolle, Vertrauen bildende und emotional bindende Werbegeschichte. Für alle anderen bedeutet es noch viel mehr: „Ich habe mein Leben in Ihre Hände gelegt“, schrieb mir eine Kundin.

Ich weiß es zu würdigen.

„Man kann auf eine Art zuhören, die mehr wert ist als das Gefälligste, was man sagen kann.“ (Charles Joseph Fürst von Ligne)

2019-01-03T12:04:44+00:00Novelletten|